HERR SCHOEN

  • SINGER
  • SONGWRITER
  • GUITAR PLAYER

HERR SCHOEN

SINGER • SONGWRITER • GUITAR PLAYER

NEWS

MY CITY

02.09.2022

2022 wird ein Jahr mit vielen Releases, soviel sei versprochen. Genauer gesagt: Es wird noch zwei Alben geben! 

Doch vorab jetzt eine EP mit zwei Songs, die in den letzten 2 Corona-Jahren entstanden sind: MY CITY und THE CITY IS MY ENEMY. Und weil's so schön passt, habe ich noch zwei alte Klassiker von mir aus den 90ern aufgenommen: THE BIG WHITE HOUSE und meinen alten "Hit" WHERE ARE YOU TODAY in völlig neuem Gewand. 

Die EP MY CITY gibt es auf allen gängigen Streaming-Portalen. Bei iTunes und Amazon kann man das Album sogar kaufen. Da kommen dann ein paar Cent mehr in die dünne Künstlerkasse ...

Worüber ich mich natürlich besonderes freue: FEEDBACK! Schreibt, mir, was ihr von der EP haltet und die Mindener können mir ja mal mitteilen, ob sie sich im Songs MY CITY wiederfinden.   


SONGS AGAINST WAR

07.04.2022

Der furchtbare Krieg in der Ukraine geht uns allen mächtig an die Nieren. Manchmal muss man seiner Wut über den sinnlosen Tod von tausenden Menschen einfach musikalisch Luft machen. Gemeinsam mit befreunden Musikern habe ich Bob Dylans meisterhaften Anti-War-Song "Master of War" aufgenommen. Der Song erscheint am 08.04.2022. 

Eine Woche später wird es persönlich und zerbrechlich mit meinen neuen Song "Stop this War". 

30 Seconds of "Fame"

04.02.2022

Ein bisschen stolz bin ich ja. Der Mindener Fotograf Klaus von Kassel hat ein Harley-Shooting mit zwei „Best Ager“-Models gemacht, Barbara Radtke und Christophe Larsson. Richtige tolle Fotos! Nun gibt es eine kleine „Showreel“ … und ich durfte die Musik beisteuern. Danke dafür und für so viele andere Dinge! 😊

Ach, falls ihr glaubt, ihr hättet Barbara im Fernsehen gesehen … stimmt! 😊

ALBUM 2022

14.07.2021

Der Coronawinter war lang. Ich habe die Zeit genutzt, um neue Songs zu schreiben, ein paar alte fertigzustellen und alles dann im "HERRENZIMMER" aufzunehmen. Über 20 Songs sind dabei entstanden. Die Tendenz: Es wird alles deutlich gitarrenlastiger als bei "Two Sides of a Coin" werden. Und noch mal abwechslungsreicher.

Aktuell bin ich dabei, herauszufinden, welche Songs am besten auf mein neues Album passen. Dann gibt es natürlich noch eine Menge Finetuning. Anschließend geht das Material einmal mehr zu Shibby nach Berlin, der sicher wieder einiges aus meinem Songs herausholen wird. 

Ihr dürft also davon ausgehen: 2022 wird es ein neues Album von mir geben. Vermutlich im Herbst. 

Ich sage nur eins: Ihr werdet euch das eine oder andere Mal verwundert die Augen reiben und mit den Ohren wackeln.

Einen Titel hat das Album sogar schon. Aber den verrate ich natürlich noch nicht ;-) 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.